Finanzierung

Viele Kantonalkirchen, diverse Stiftungen und andere Organisation helfen Ihnen bei der Finanzierung des Studiums. Grundsätzlich ist die Unterstützungssituation gut. Da das Unterstützungswesen aber stark föderalistisch organisiert ist, sind die Möglichkeiten kantonal (bzw. regional) unterschiedlich.

Beachten Sie zudem, dass die meisten nicht-staatlichen Stipendien nur subsidiär beanspruchbar sind. Das heisst: Sie müssen in der Regel zuvor die staatlichen – kantonalen – Unterstützungsmöglichkeiten erfolglos beantragt haben.

Eine gute Einführung in das nicht immer übersichtliche Stipendienwesen bietet das Handbuch der SDBB (Schweizerisches Dienstleistungszentrum Berufsbildung): Wie finanziere ich meine Ausbildung? – Das Stipendienhandbuch. Es kann über die Webseite www.sdbb.ch bezogen werden. Hilfreich ist auch die Website stipendien.educa.ch.

Nachstehend finden Sie eine Auswahl von Stipendien- und Darlehensmöglichkeiten im Zusammenhang mit einem Theologiestudium. Diese Liste ist nicht vollständig. Fehlt eine Stiftung, weisen Sie uns gern darauf hin.

Ganze Schweiz
Lang Stiftung: http://www.lang-stiftung.ch/

Aargau
http://www.stipendienverein.ch/
Reformierte Kirche Aargau: Ausbildungsverordnung (mit Ausbildungsfonds)

Bern-Jura-Solothurn
www.refbejuso.ch/strukturen/finanzen/stipendien.html

St. Gallen
65_20_ausrichtung_von_stipendien_und_studiendarlehen.pdf

Zürich
http://www.stipendienverein.ch/

Fakultäten
Weitere Hinweise finden Sie auf den Homepages der Fakultäten:
Basel: http://theologie.unibas.ch/studium/stipendien/
Zürich: http://www.theologie.uzh.ch/studium.html