Kirche

Kirche

Am häufigsten arbeiten Theologinnen und Theologen nach dem Studium (und dem Vikariat) als Pfarrerin oder Pfarrer in einer Kirchgemeinde. Neben dem Gemeindepfarramt gibt es spezialisierte Pfarrämter wie Spital- und Gefängnisseelsorge oder Jugendpfarrämter.

Die Rubrik Pfarrberuf gibt Ihnen einen vertieften Einblick in diese kirchlich-theologischen Berufsfelder.

Einen guten Eindruck über die Vielfalt kirchlich-theologischer Berufe bieten auch die Theologen-Porträts:

Patrick Schwarzenbach: Als Einsiedler im Wald
Kathrin Bichsel: Das sprüht vor Leben!
Philipp Koenig: Mich interessiert der konkrete Mensch
Kathrin Bolt: Ich stehe gerne vorne
Rahel Graf: Traurige trösten
Simon Keller: Berufen wider Willen